Gewaltiges Unwetter in Rom: Verkehr versinkt wegen Eisbrocken im Chaos

Wissenschaft3000 ~ science3000

Ein heftiges Unwetter hat am Sonntag fĂĽr Chaos in Rom gesorgt.
Foto: Massimo Percossi/ANSA/dpa

Rom. Überflutete Straßen und Hagelkörner, die wie Eisschollen auf den Wassermassen treiben: Das Unwetter, das Rom am Sonntagabend mit voller Härte traf, hat den Verkehr in Italiens Hauptstadt teilweise ins Chaos gestürzt.

Autos waren nach dem Hagel- und Regensturm auf überfluteten Straßen blockiert, mehrere U-Bahnstationen mussten vorübergehend geschlossen werden. Einige Autofahrer flüchteten vor schnell ansteigenden Wassermassen auf die Dächer ihrer Fahrzeuge, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

mehr:

https://www.derwesten.de/panorama/unwetter-rom-eisbrocken-hagel-ueberfltung-id215628085.html

UrsprĂĽnglichen Post anzeigen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s