Zum sogenannten „Asyl-Kompromiss“

Die Killerbiene sagt...

Oliver Janich erklärt die Wirkung des neuen Gesetzes in den ersten Minuten sehr gut.

Er hat sich lediglich bei den Nummern vertan: die kommende Regelung, wo Asylanten sich ihr Zielland aussuchen dürfen, heißt nicht „Dublin drei“, sondern „Dublin vier“, dies nur der Vollständigkeit halber.

.

(Dauer 9 Min)

.

Seehofer als katholischer, bayrischer Christ und Merkel hassen nichts so sehr wie die Deutschen.

Das gilt fĂĽr alle im Bundestag, vielleicht am wenigsten noch fĂĽr Sahra Wagenknecht, denn aus einem bestimmten Grund hasst niemand Deutsche so sehr wie Deutsche; sie ist ja Halb-Iranerin.

Allein aus dieser Logik sollte für jeden klar sein, daß jede „Einigung“ nur darauf abzielt, den Schaden für das deutsche Volk zu vergrößern.

Ist es nicht so?

Deutschland ist ein Land, in dem es Jahr fĂĽr Jahr, unter Merkel sogar Monat fĂĽr Monat, schlechter wird.

Das heißt: jede Entscheidung, jedes Gesetz, jedes Urteil, jede Handlung der „Elite“ ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 826 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s