UPDATE – Deutschland heute: Frau in Freibad „totgesprungen“ – 15-Jährige in Park erstochen

In einem Park in Nordrhein-Westfalen ist heute Mittag eine junges Mädchen erstochen worden. Die 15-Jährige taumelte im Casinogarten in Viersen einer Gruppe Obdachlosen blutüberströmt entgegen und stammelte immer wieder „ich sterbe, ich sterbe“, bevor sie das Bewusstsein verlor.

Im Freizeitbad Fellbach in Baden-Württemberg hat sich am Sonntagnachmittag ein rätselhafter Todesfall ereignet. Auf dem Boden des Schwimmbeckens wurde eine Frau bewußtlos entdeckt. Die 39-jährige Stuttgarterin starb nur wenige Stunden später in einem Krankenhaus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s