Zur Erinnerung

Die Killerbiene sagt...

.

.

Man kann gar nicht oft genug dieses Bild hier zeigen, weil es exemplarisch und überdeutlich für die Hintermänner der deutschen Siedlungspolitik steht.

Als ganz Deutschland im Herbst 2015 unter den hereingeschaufelten Massen stöhnte, trafen sich Merkel und diese „Spitzenwirtschaftler“ gut gelaunt zum Plausch.

Und diese Leute, die normalerweise an allem und jedem etwas auszusetzen haben, waren äußerst entspannt und gelöst.

Keiner machte der Kanzlerin irgendwelche VorwĂĽrfe, forderte die Einhaltung bestehender Gesetze oder internationaler Abkommen wie Schengen/Dublin.

.

Schweigen bedeutet Zustimmung.

Ich kenne nicht die Namen aller Personen auf dem Bild, aber ganz links außen steht Herr Hans-Peter Wollseifer, der „Handwerkspräsident“.

Der Herr mit der Brille (2. von rechts) ist der „Industriepräsident“ Ulrich Grillo und ich bin wirklich äußerst glücklich, daß es das Internet gibt.

Denn Herr Grillo gab im August 2015 einer Zeitung ein Interview, das man jeden wirtschaftshörigen Konservativen täglich 5x abschreiben lassen müsste, bis er es…

Ursprünglichen Post anzeigen 208 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

w

Verbinde mit %s