CIA-Whistleblower: Trump wandelt auf Kennedys Pfaden

rsvdr-der etwas andere Blog

Trump und Kennedy. Bild: healththoroughfare.com

Ein früherer CIA-Offizier und Whistleblower behauptet, dass ein Coup gegen US-Präsident Trump läuft. Watergate sei dagegen eine Sonntagsschule.

Via USA Watchdog

Der ehemalige CIA-Offizier und Whistleblower Kevin Shipp sagt, was mit Donald J. Trump vor sich geht „ist ein andauernder Coup, um einen ordnungsgemäß gewählten Präsidenten zu entfernen.“ Shipp behauptet: „Dies ist eine riesige Verfassungskrise, wie es das Land noch nie zuvor gesehen hat. Das lässt Watergate wie eine Sonntagsschulklasse aussehen.“

Am Freitag hielten Shipp und andere pensionierte Top-Beamte der CIA, des FBI, des DOJ (Justizministeriums) und der NSA eine Pressekonferenz ab und forderten Generalstaatsanwalt Jeff Sessions auf, fĂĽhrende Obama-Beamte wegen offensichtlicher Verbrechen gegen die neue Trump-Administration zu verurteilen. Shipp sagt,

„Wir haben einen Coup innerhalb unserer Regierung, jetzt bei den höheren Ebenen der CIA, des DOJ und des FBI, die versuchen, einen ordnungsgemäß gewählten Präsidenten, der vom amerikanischen Volk gewählt wurde, aus dem Amt…

Ursprünglichen Post anzeigen 338 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s