„Jan Böhmermann gründet seine eigene Troll-Armee gegen Rechts“ – aus der VICE

Attitudeblog

Die VICE berichtet über die jüngste Ausgabe des Neo Magazin Royale, in der Moderator Jan Böhmermann rechten Trollen im Internet den Kampf ansagt:

„Wenn einer den Anspruch hat, einen Haufen lichtscheuer Dauer-Onanisten vor dem Bildschirm zu mobilisieren, dann bin das immer noch ich!“

Die Sendung berichtet über das gut vernetzte rechte Troll-Netzwerk namens „Reconquista Germanica“. Die Gruppe hat sich kurz vor der letzten Bundestagswahl gegründet und bezeichnet sich selbst als „Bewegung“, die „ein deutschlandweites Netzwerk“ aufgebaut habe, um rechte Inhalte zu verbreiten und Wahlen zu beeinflussen.

Böhmermann dachte sich wohl, „Das kann ich auch“ und hat eine eigenes Troll-Netzwerk „Onanista Germanica“ bzw. „Reconquista Internet“ – gegen rechts-  gegründet unter dem Motto:

„Wir sind die Wichser, die den Wichsern, die uns den Spaß am Internet verderben, den Spaß am Internet verderben!“

Und es scheint zu funktionieren, wie die VICE schreibt:

„Das Konzept scheint aufzugehen: Noch gestern Abend meldete Böhmermann auf Twitter, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 97 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s