Alien-Wiedergeburt auf Erden? Unheimliches Etwas strandet in Thailand – VIDEO

Ein Brite ist an einem thailändischen Strand auf eine seltsame Kreatur gestoßen: Laut dem Touristen lebte diese noch und atmete sogar. Der Urlauber ließ sich die Chance nicht entgehen und filmte das schleimige Wesen.

Louis Burgoyne aus Großbritannien machte gerade auf der thailändischen Insel Ko Lanta Urlaub, als er eines Tages eine unbekannte Kreatur am Strand entdeckte. Dabei habe es sich um ein rund 12 Zentimeter langes und wabbeliges Wesen gehandelt, das sich noch bewegte, schreibt die Zeitung „Daily Star“.

35 Tonnen schwer: Monster-Kreatur an indonesische KĂĽste geschwemmt
© YOUTUBE/ PATASIWA KUMBANG AMALATU
35 Tonnen schwer: Monster-Kreatur an indonesische Küste geschwemmt – VIDEO
Obwohl der Mann die Kreatur zurĂĽck ins Wasser bringen wollte, kroch sie immer wieder Richtung Ufer.
„Ich fand das Wesen an den Strand angespĂĽlt, brachte es aber zurĂĽck ins Meer. Es war aber klar, dass es nicht zurĂĽck ins Wasser, sondern Luft schnappen wollte. So lieĂź ich es wieder an den Strand kriechen. Es bewegte sich und atmete, wie ich es mir denken kann“, erzählte der Urlauber.

„Auf jeden Fall war es merkwürdig“, schlußfolgerte er.

Worum es sich tatsächlich handelt, wird aktuell im Netz gerätselt.

https://de.sputniknews.com/videos/20180405320194773-thailand-unheimliches-etwas-gestrandet/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s