Jesus Christus von Facebook verbannt

shutterstock_258372416-696x539Der Gekreuzigte – auf Facebook unerwĂĽnscht (Foto:Durch Soloviova Liudmyla/shutterstock)

Das Bild des gekreuzigten Jesus Christus ist jetzt offiziell für Facebook „zu gewalttätig“. In den USA verbannte der Zuckerbergs Zensur-Konzern eine Werbeanzeige mit Jesus am Kreuz, in der für einen Online-Studiengang geworben wurde.

https://www.journalistenwatch.com/2018/04/03/jesus-christus-von-facebook-verbannt/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s