Erdlinge: Szenario fĂĽr den Dritten Weltkrieg?

Frankenberger

Der Dritte Weltkrieg ist längst beschlossen, unausweichlich, wenn man STRATFOR glaubt, die ja seit Jahren alles ganz offen aussprechen – per George Friedman etwa!



Die Mobilmachung der NATO gen Osteuropa ist abgeschlossen – vor Wochen meldeten NATO-Befehlshaber „volle Einsatzbereitschaft„! Wenn wir also in Vorkriegszeiten leben, dann bekommen solche Szenarien, wie mit Skripal versucht, den entsprechenden Propaganda-AHA-Effekt:

Es ist bereits Psychologisch Operative „Kommunikation“ PSYOP!
Die Briten, wieder einmal mächtig die Finger im Spiel, haben sich vorsichtshalber abgesetzt. Denn bei einem Krieg EU-Russland, möchten sie hinterher zu den Gewinnern zählen.
Auch in Palästina hat ja die einst größte Weltmacht aller Zeiten die üblen Finger im Spiel.
Kaiser Wilhelm und Sultan Abdülhamid II waren vor dem WK I „best friends“! Der Kaiser hatte gar ein Protektorat über die in Palästina lebenden Deutschen – besonders über die aus Württemberg stammende Tempelgesellschaft. Über 400 Jahre beherrschten die Osmanen Palästina!


Anlässlich der

Ursprünglichen Post anzeigen 765 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s