Die mediterrane Ernährung verhindert Parkinson …

Der Geist der Wahrheit ...

Obst, Gemüse, Olivenöl und Fisch, einige der wichtigsten Zutaten der mediterranen Ernährung, können als „Schild“ für viele Krankheiten dienen.

Nun, neue Forschung von der HSK of Neurology veröffentlicht stellt fest , dass diese Art der Ernährung 50% Krankheit verhindern kann , die Chancen der Entwicklung der Parkinson-von denen sie leiden mindestens vierhundert Menschen, mehr als 80 Jahre.

Der Grund, sagen sie die Wissenschaftler, dass die mediterrane Ernährung , die so genannten „oxidativen Stress“ beseitigen, die für Parkinson verantwortlich ist.

to-parakseno

UrsprĂĽnglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s