Wir brauen im Hexenkessel des Ba´al Tors in Florenz

HEIMDALL WARDA - Die das Gras wachsen hören

Wer meine Artikelserie „Wie man Hollywoodfilme richtig schaut“  gelesen hat, hat eine gute Grundlage für diesen Artikel.

Die Serie habe ich unterbrochen, als es um die Interpretation des Abschlußballes im Teil 1 von „Zurück in die Zukunft“ ging, da dieser Ball und die dahinterliegende Symbolik etwas komplexer sind und direkt mit dem zu tun hat, was wir heute um uns herum erleben. Die Verbindung mit dem IS, mit Terror, Krieg und israelischen Zionisten und dem illuminatisch-freimaurerischen Glauben der Kameltreiber und weissen Pharaonen.

Dieser Abschlußball fand unter dem Motto „Dance under the sea“ = „Tanz Unterwasser“, oder „Tanz im Meer“ statt und war die letzte Chance, daß Marty´s Eltern 1955 sich ineinander verliebten, küssten und so die Zeitlinie, die Zukunft, eingehalten wurde. Ohne diese, wären Marty und seine Geschwister niemals geboren worden.

Und nun sehen wir die Kopien des vom IS zerstörten Ba´al Tempel von Palmyra in Florenz, dahinter in einer…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.833 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s