Dänischer Psychologe: „„Muslime deuten instinktiv unsere Zurückhaltung als Angst und damit als Einladung zum Angriff““ | Michael Mannheimer Blog

Troja einst

Dänischer Psychologe: „„Muslime deuten instinktiv unsere Zurückhaltung als Angst und damit als Einladung zum Angriff““ | Michael Mannheimer Blog
https://michael-mannheimer.net/2016/07/14/daenischer-psychologe-muslime-deuten-instinktiv-unsere-zurueckhaltung-als-angst-und-damit-als-einladung-zum-angriff/

Dänischer Psychologe: „„Muslime deuten instinktiv unsere Zurückhaltung als Angst und damit als Einladung zum Angriff““

Veröffentlicht von Michael Mannheimer

Dr. Roy Schestowitz, 5.7.2016, Hapeles (hebräisch) und 10-News (englisch)

Nicolai Sennels ist einer der führenden europäischen Kenner des Islam. Er kennt ihn nicht nur als eine politische Ideologie, sondern ganz praktisch als Psychologe, der in Dänemark lebende Moslems betreut und auf diese Weise mit deren Innenleben weit intensiver vertraut ist als die ganzen Theoretiker oder linken Gutmenschen, die in aller Regel keinerlei Ahnung vom Islam haben. Auszug:

„Zur Integration braucht man drei Dinge. Man muss es wollen, man muss die Erlaubnis dazu haben von den muslimischen Kollegen und der Familie, und man muss es können. Viel zu wenige muslimische Einwanderer, Flüchtlinge und ihre Nachkommen schaffen alle drei.

Aufgrund ihrer intoleranten Kultur haben viele sehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.037 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s