Deutschland, STEIGERUNG DER STRAFTATEN UM 6000%!!!!

Indexexpurgatorius's Blog

Ein Polizist berichtet:

Also ich arbeite bei der Polizei in einer Stadt, in der ein zentrales Registrierungszentrum für Flüchtlinge ist. Zu den Hochzeiten im Sommer 2015 waren dort bis zu 10.000 Flüchtlinge untergebracht. Seit eh und je handelt es sich zu 95 Prozent um Männer, die alleine untergebracht sind. Wir haben aufgrund gehäufter Straftaten massive Probleme mit denen. Derzeit sind dort noch rund 2000 untergebracht. Im Umkreis von 20 km gibt es noch 2 weitere ehemalige US Kasernen, in denen ähnlich viele Flüchtlinge sind. Mehrheitlich haben wir Probleme im Bereich der Eigentumskriminalität sowie Körperverletzungsdelikten und -wie man es amtsdeutsch so schön nennst- „Beleidigungen auf sexueller Grundlage“, also das Angrabschen.

Ein konkreter Fall von mir aus dieser Woche: ein Flüchtling versetzt einer Studentin grundlos im Laden einen Ellbogencheck gegen das Jochbein. Ihr Freund sieht das und stellt ihn zur Rede. Daraufhin beleidigt der Flüchtling das Pärchen. Diese beleidigen zurück. Der Flüchtling…

Ursprünglichen Post anzeigen 356 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s